» Startseite » Abhyanga Massage

Abhyanga Massage Kurs - Ayurveda Massage Ausbildung

Abhyange Massage Kurs Medios Seminare

Im Seminar Ahyanga Massage erlernen Sie die ayurvedische Ganzkörpermassage. An zwei Tagen vermitteln wir ihnen den kompletten ca. einstündigen Ablauf dieser Ölmassage, so dass sie danach in der Lage sind die Ahyanga Massage selbständig durchzuführen.

Dauer der Ausbildung:

Dauer des Workshop: zwei Tage 16 UE
jeweils von 10 - 17 h

Teilnahmevoraussetzungen:

Geeignet für alle, die eine der schönsten Wellnessmassagen erlernen wollen. Allgemeine Vorkenntnisse/ Grundkenntnisse in Massage und Spa-Etikette von Vorteil.

Seminargebühr:

Der Gesamtpreis für dieses Seminar "Abhyanga Massage", inkl. Skript, Pausengetränke und Zertifikat beträgt 320 €.

Zertifikat:

Abhyanga Massage

Nach Abschluss des Lehrgangs bekommen Sie das dazugehörige Zertifikat. Für eine Gebühr von 15 € erhalten sie zusätzlich eine internationale Übersetzung des  Zertifikats in Englisch.

Termine:

Offenbach
18.-19.03., 13.-14.05., 04.-05.11.2017

Tegernsee
22.-23.06., 11.-12.11.2017

Zum Anmeldeformular online>>         oder telefonisch anmelden: 069 -13 820 894

Seminarorte:

Medios Seminare,Hauptstr. 62, 83684 Tegernsee bei München

Medios Seminare, Sprendlinger Landstrasse 38, 63069 Offenbach bei Frankfurt

Dozent:

Uwe Goy-Schröder u. a.

Kursbeschreibung

Abhyanga Massagekurs:

Abhyanga – die ayurvedische Ganzkörpermassage

Sie ist der Inbegriff für genussreiche Entspannung: die Abhyanga. Mit warmen pflanzlichen Ölen ausgeführt gehört die Ganzkörpermassage zu den wohltuendsten und effektivsten Behandlungsformen der ayurvedischen Gesundheitslehre. Sie verbindet auf harmonische Art und Weise mehrere Techniken, die der tiefen Entspannung und Vitalisierung des Körpers dienen. Nicht umsonst bedeutet Abhyanga im Alt-Indischen so viel wie „große Einölung mit liebenden Händen“.

Die hochwertigen Öle dringen tief in die Haut ein und sind wertvoll für ein gesundes Hautbild. Zudem sind die sanften Berührungen eine sehr wirkungsvolle Methode, um den Kopf freizubekommen. Kurz: Eine Abhyanga ist einfach ein bereicherndes Erlebnis.

Inhalte Abhyanga Massage:

Inhalt, Bedeutungund Wirkung der Ahyanga

„Meine Hand ist Gott. Grenzenlos glückselig ist meine Hand. Diese Hand bewahrt alle Geheimnisse, die ganz machen mit ihrer sanften Berührung.“

Schon diese Worte aus dem Rigveda, der zu den wichtigsten Schriften des Hinduismus gehört und als ältestes Buch der Welt gilt, weisen auf den intensiven Effekt der Abhyanga-Behandlungen hin.

Abhyanga heißt wörtlich: „eine besondere Bewegung um etwas“. Im Ayurveda werden Ölungen als „Snehana“ bezeichnet. Man unterscheidet hierbei Innere Ölungen (Abhyantara) und äußere Ölanwendungen (Bhahya Snehana). „Ang“ heißt Bewegung. „Abhi“ heißt äußerlich oder drumherum. Die Abhyanga ist eingeteilt in Mardana (Druckmassage) und Samvahana (leichte, sanfte Massage).

Die Abhyanga-Ganzkörpermassage entspannt, stärkt das Immunsystem, wirkt verjüngend und hat insgesamt eine Art reinigenden und befreienden Effekt.

·         Bei Dosha Ungleichgewicht, besonders von Vata (das Bewegungsprinzip)

·         Menschen, die täglich intensiv körperliche Übungen durchführen wie zum Beispiel Sportler

·         Bei viel geistiger Arbeit

·         In der Geriatrie, als Rasayna (Verjüngungsmittel)

·         Um die Regeneration von Gewebe und Organen zu fördern

·         Um Stress abzubauen

 

Das Öl nährt die Zellen und die Organe, löst Schlacken aus dem Gewebe, und die Wahrnehmung des Körpers nimmt deutlich zu.

Für eine Abhyanga werden verschiedene Öle verwendet und je nach Konstitution und Indikation vom Ayurveda-Therapeuten ausgewählt. So können zum Beispiel für den Präventivbereich als Körperöl Sesamöl (erhitzend), Olivenöl sowie Kokosöl (kühlend) zum Einsatz kommen.

Es gibt viele gute Gründe für eine ayurvedische Ganzkörpermassage. Sie kann sehr gut bei Rückenbeschwerden helfen, bei Verspannungen, Stress, Allergien und starken Kopfschmerzen. Alles in allem ist die Abhyanga aber nicht nur gesund und sinnvoll – sondern einfach purer Genuss. In jeder Lebenslage!
Im gegenseitigen Austausch wird intensiv diese Ayurveda Massage geübt. Unsere Ayurveda Massage Ausbildung der Abhyanga Massage konzentriert sich zu 90 % auf das praktische Lernen der verschiedenen Techniken und Griffe.

Ablauf Abhyanga Massage:

Erster Tag:

·         Begrüßung

·         Allgemeines zu Ayurveda

·         Lagerung und Vorbereitung, Öle

·         Ablauf der Massage in der Bauchlage

Zweiter Tag:

·         Ablauf der Massage in der Rückenlage

·         Zusammenführen der Massageschritte von Bauch und Rückenlage

·         Zertifikatsvergabe

.      

 

Der Ablauf der Abhyanga Massage Ausbildung kann variieren, enthält aber immer die beschriebenen Inhalte.

 Zum Anmeldeformular online>>         oder telefonisch anmelden: 069 -13 820 894

 

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Lomi Lomi Massage Ausbildung

 

 Impressum | AGBs | Datenschutz | Kontakt  |